Beiträge zum Stichwort ‘ Feuer ’

Schuppenbrand in Egels

28. Juni 2015 | Von

Mit dem Einsatzstichwort F_Mittel Schuppen, wurden die Ortsfeuerwehren Aurich und Wallinghausen sowie die DRK Bereitschaft Aurich am Sonnabend gegen 20 Uhr nach Egels Alamiert. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge Griff das Feuer bereits auf ein Nahe stehendes Vereinshaus über. Sofort wurde daraufhin die Drehleiter der Auricher Wehr in Stellung gebracht, um eine Weitere Ausbreitung der Flammen zu verhindern. Sicherheitshalber verschafften sich mehrere Atemschutztrupps parallel dazu einen… [weiterlesen …]



Mittelbrand einer Windkraftanlage

11. Januar 2015 | Von

Mit dem Einsatzstichwort „Feuer Erkundung“ am 11.01.2015, um 02:26 Uhr, wurden die Feuerwehren Aurich und Wallinghausen zu einem Brand einer Windkraftanlage nach Pfalzdorf ins Königsmoor gerufen. Nach Ankunft der Einsatzkräfte wurde von allen 5 beteiligten Fahrzeugen ein angemessener Sicherheitsabstand eingehalten, um abzuwarten bis das Feuer im Kopf der Mühle erloschen war. Nachdem  sichergestellt wurde, dass keine weiteren Teile mehr herunterfallen können, wurden die… [weiterlesen …]



Müllcontainerbrand am 2.01.2015

2. Januar 2015 | Von

Datum: 02.01.2015… [weiterlesen …]



Brandeinsatz: Küchenbrand

24. Mai 2014 | Von

Datum: 24.05.2014 Alarmierung: 09:59 Uhr… [weiterlesen …]



Brandeinsatz: Brennt Doppelhaushälfte

13. Mai 2014 | Von

Datum: 13.05.2014 Alarmierung: 16:05 Uhr… [weiterlesen …]



Brennender Pferdestall

12. November 2013 | Von

Ein brennender Pferdestall an der Wallinghausener Straße, sorgte am Montagabend für die Alarmierung der Feuerwehren Aurich und Wallinghausen. Während zwei Ponys den Stall, in dem außerdem Heuballen gelagert wurden, rechtzeitig verlassen konnten, schlugen bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits hohe Flammen aus dem 6×4 Meter großen Unterstand. Mithilfe von mehreren Atemschutztrupps konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht werden, bis jedoch die letzten Glutnester… [weiterlesen …]



Herbstübung: Verpuffung nach Umbauarbeiten

11. September 2013 | Von

Zu einer „Verpuffung nach Umbauarbeiten“ kam es am Dienstagabend gegen 20 Uhr in einem ehemaligen Schlecker-Betrieb in Wallinghausen. Vor diesem Übungsszenario stand die Einsatzabteilung bei der Herbstübung am gestrigen Dienstabend. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich nach Rücksprache mit einem Anwohner heraus, dass, nicht wie es zu Anfang hieß, eine Person, sondern gleich drei Personen vermisst wurden. Sofort wurde mittels zwei Trupps unter Atemschutz ein Innenangriff zur… [weiterlesen …]



Gebäudebrand, Person im Gebäude

27. Februar 2013 | Von

– so lautete das Stichwort für die FF Wallinghausen am vergangenen Dienstabend. Für eine möglichst einsatznahe Übung, wurde das Übungsobjekt, mithife einer Nebelmaschine, verqualmt und ein Dummy, anstelle eines Menschen, im 1. OG deponiert. Zunächst ging ein erster Trupp unter Atemschutz in das verrauchte Gebäude, über das Treppenhaus vor, kleine Schildchen auf denen Verschiedene „Informationen“ standen erschwerten hierbei das Vorgehen. Nach kurzer Zeit war dieser bei der Person… [weiterlesen …]



Brennende Sitzgruppe

29. Juni 2012 | Von

Am Freitagmittag wurden die Feuerwehren Aurich und Wallinghausen zu einem Kleinbrand auf einem Spielplatz gerufen. Hundebesitzer hatten bei einem Spaziergang eine brennende Bank bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Daraufhin rückten der ELW und das HLF der Feuerwehr Aurich sowie das LF der FF Wallinghausen aus. Laut Angaben der Spaziergänger breitete sich das Feuer sehr rasch von der Bank auf die gesamte Sitzgruppe aus, wobei eine starke Rauchentwicklung zu beobachten war. Nachdem… [weiterlesen …]



Gefährlicher Brandeinsatz, Wohnwagenbrand

25. September 2011 | Von

Zu einem Wohnwagenbrand an der Wallinghausenerstraße wurden in der letzten Nacht gegen 0:17 Uhr die Feuerwehr Wallinghausen sowie die Feuerwehr Aurich alarmiert, da Anrufer einen großen Feuerschein meldeten. Beim Ankunft an der Einsatzstelle hörte man schon das Abblasen von Propangasflaschen die im Wohnwagen und in dem angrenzenden Anbau gelagert wurden, die Einsatzkräfte gingen mit großer Vorsicht vor. Trotz des schnellen Löschangriffs konnte man den Wohnwagen sowie den Holzanbau nicht… [weiterlesen …]