Herbstübung: Verpuffung nach Umbauarbeiten

11. September 2013 | Kategorie: Archiv, Neuigkeiten

uebungschlecker1Zu einer „Verpuffung nach Umbauarbeiten“ kam es am Dienstagabend gegen 20 Uhr in einem ehemaligen Schlecker-Betrieb in Wallinghausen. Vor diesem Übungsszenario stand die Einsatzabteilung bei der Herbstübung am gestrigen Dienstabend. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich nach Rücksprache mit einem Anwohner heraus, dass, nicht wie es zu Anfang hieß, eine Person, sondern gleich drei Personen vermisst wurden. Sofort wurde mittels zwei Trupps unter Atemschutz ein Innenangriff zur Personensuche vorgenommen. Ein weiterer Trupp sicherte ein angrenzendes Gebäude vor einem Übergreifen des Feuers.

Wir bedanken uns bei Egbert Onneken für das Zurverfügungstellen der Räumlichkeiten, welche die Übung durch die vielen Regale, Nebenräume und die Nebelmaschine der Feuerwehr, besonders für die Atemschutztrupps sehr realistisch wirken ließen.

Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen