Erkundungseinsatz nach Knall

28. Juni 2019 | Kategorie: Einsätze, Neuigkeiten

Zu einem Erkundungseinsatz alarmierte die Leitstelle Ostfriesland am Freitagmittag um 14.17 Uhr die Feuerwehren Aurich und Wallinghausen in den Ortsteil Wallinghausen. Anwohner hatten einen Knall und ein Zischen in einem Heizungsraum festgestellt und anschließend einen ungewöhnlichen Geruch wahrgenommen. Daraufhin wählten sie den Notruf . Binnen weniger Minuten rückten Einsatzfahrzeuge der beiden Feuerwehren zur Einsatzstelle aus. Der Einsatzleiter, welcher nach kurzer Zeit am Einsatzort eintraf, konnte jedoch schnell Entwarnung geben und keinen Gasgeruch, sowie auch kein Feuer feststellen. Die Feuerwehr Aurich konnte daraufhin die Anfahrt zur Einsatzstelle abbrechen und umkehren. Die Feuerwehr Wallinghausen fuhr die Einsatzstelle an und belüftete die betroffenen Räumlichkeiten. Auch der alarmierte Energieversorger konnte nach seinen Messungung ebenfalls keine Feststellungen machen. Nach etwa einer Stunde konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wallinghausen die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

 

Kommentare sind geschlossen