Einsatz- & Atemschutzübung: “Personensuche”

18. August 2009 | Kategorie: Archiv, Neuigkeiten

Als kleine Einsatzübung und Training für die Atemschutzgeräteträger wurde am letzten Dienstabend der FF Wallinghausen ein Stallgebäude und eine Halle (in der Wohnwagen untergebracht sind) vernebelt.
Teils unter „Null-Sicht“ machten sich die Trupps auf die Suche nach einer vermissten Person. Zur Suche wendeten die Kameraden verschiedene Such- und Rettungstechniken an.

Die vielen Vor- und Nachteile der Techniken wurden anschließend Besprochen und genauer unter die Lupe genommen.

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen