Netzmittel im Test

25. Juni 2013 | Kategorie: Archiv, Neuigkeiten

IMG_9898(3)Thema des Dienstabends am 25.06 waren die Unterschiede zwischen den Löschmitteln Wasser und Netzmittel, wobei Vorteile des Netzmittels am praktischen Beispiel erläutert wurden. Hierfür wurden kleine Holzstapel entzündet und mit kleinen Sprühflaschen abgelöscht. Während der Holzstapel, welcher mittels Wasser gelöscht wurde immer wieder neu entfachte, zeichnete sich der Löscherfolg des Netzmittels deutlicher heraus – Nach wenigen Sprühstößen war der Holzstapel abgelöscht. Im Anschluss folgte die Demonstration eines Zimmerbrandes, anhand einer Brandsimulationsbox, an welcher die Phänomene ‚Roll over, ‚Flash over‘ sowie ‚Backdraft‘ sehr gut zu beobachten waren. Gezeigt wurde hierbei auch die sogenannte Rauchgaskühlung.

 

 

 

Die Feuerwehr Wallinghausen hat zu so einer Brandsimulations- / Flashoverbox auch ein Video welches demnächst hier zur Verfügung steht!

Brandsimulationsbox

Bei Fragen einfach an Hilko Eiben wenden!

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen