Abgebrochener Ast gefährdet Verkehr

7. März 2021 | Kategorie: Einsätze, Einsätze 2021, Neuigkeiten

 

Zu einer technischen Hilfeleistung kleineren Umfangs alarmierte die kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland am Sonntagabend um 18.33 Uhr die Feuerwehr Wallinghausen. Anrufer hatten der Leitstelle einen in der Krone eines Baumes befindlichen abgeknickten Ast gemeldet, welcher sich direkt über einer öffentlichen Straße im Ortsteil Egels befand. Umgehend rückte daraufhin das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Wallinghausen aus. Ein zügig an der Einsatzstelle eingetroffener Einsatzleiter bestätigte bei seiner Lageerkundung die gemeldete Lage und konnte feststellen, dass sich der betroffene Ast in einer Baumkrone befand und forderte umgehend die Feuerwehr Aurich mit der Drehleiter zur Unterstützung an. Mithilfe der Drehleiter konnte der betroffene Bereich der Baumkrone dann kontrolliert abgetragen werden. Die neun Einsatzkräfte an der Einsatzstelle konnten nach rund einer Stunde zu ihren Feuerwehrhäusern zurückkehren. Weitere in Bereitschaft stehende Einsatzkräfte konnten ihren Einsatz abbrechen.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen