Abgebrochener Ast gefährdet Kinderspielplatz

22. August 2020 | Kategorie: Einsätze 2020, Neuigkeiten

Zu einem Erkundungseinsatz alarmierte die Leitstelle Ostfriesland am Samstagmittag um 14.28 Uhr den Ortsbrandmeister der Feuerwehr Wallinghausen. Anwohner eines Wohngebiets in Popens hatten einen abgebrochenen Ast in der Krone eines Baumes entdeckt, der sich in einer Zuwegung eines Kinderspielplatzes befand. Nach seiner Erkundung entschied der Ortsbrandmeister daher, die Drehleiter der Feuerwehr Aurich und eine Löschfahrzeugbesatzung der Feuerwehr Wallinghausen telefonisch zu alarmieren. Da aber die Sackgassenlage und die enge Bebauung ein Aufstellen der Drehleiter nicht zuließen, wurde der betroffene Bereich weitläufig abgesperrt und der Bauhof der Stadt Aurich informiert.

 

 

Kommentare sind geschlossen