Neuigkeiten

Stadt-Jugendfeuerwehr-Tag 2018 in Haxtum

Am vergangenen Samstag konnten die Mitglieder unser Jugendfeuerwehr am diesjährigen Stadt-Jugendfeuerwehr-Tag teilnehmen. Anlässlich des 50. Jubiläums der Jugendfeuerwehr Haxtum hatte man sich auf dem Gelände der Grundschule Haxtum eingefunden, auf dem das Jugendrotkreuz Aurich mit vielen Spielen für eine gute Stimmung sorgte. Beim Orientierungsmarsch durch Haxtum und umliegende Ortschaften konnten die Jugendlichen in Teamarbeit und mit viel Spaß ihr können unter Beweis stellen. Nach… [weiterlesen …]

Neuigkeiten

Kinderfeuerwehr besteht den Brandfloh!

Am Samstagmorgen machten sich sieben Kinder zusammen mit zwei Betreuern der Kinderfeuerwehr auf dem Weg nach Osterhusen. Dort wurde der sogenannte Brandfloh abgenommen.  Die Kinder mussten dort fünf aufgaben absolvieren, um den Brandfloh verliehen zu bekommen. Sie gliederten sich in den Kategorien der ersten Hilfe, Brandschutzerziehung, Teamfähigkeit, allgemeine Fragen und den Umgang mit einer Kübelspritze.  Alle sieben Kinder bestanden zur Freude aller anwesenden! Zuletzt… [weiterlesen …]

Menschenrettung aus Wasser

Am Sonntag wurden um 10.46 Uhr die Feuerwehren Wallinghausen, Aurich und Sandhorst, die DLRG Ortsverbände Aurich, Wiesmoor und Wittmund, sowie der Rettungsdienst Aurich zu einer Menschenrettung aus Wasser nach Pfalzdorf gerufen. Vor Ort konnte eine Person innerhalb kürzester Zeit aus dem Baggersee geborgen und dem Notarzt übergeben werden. Somit konnte ein Großteil der alarmierten Kräfte den Einsatz abbrechen. Die Feuerwehr Wallinghausen, die mit 22 Einsatzkräften angerückt war,… [weiterlesen …]

Rohbauabnahme Löschgruppenfahrzeug!

Am 7.05.2018 sind einige Kameraden am frühen Montagmorgen auf dem Weg nach Ulm gewesen. Das genaue Ziel war das Magiruswerk. Dort trafen sie zum ersten Mal auf unserem im Rohbau befindlichen Löschgruppenfahrzeug.  Wie auf den Fotos zu erkennen handelt es sich um ein Fahrgestell der Firma MAN. Genau bezeichnet ist es ein MAN TGM 13.290. Der Aufbau war zur Überraschung schon auf dem Fahrgestell montiert, sodass man einen ersten Eindruck von dem neuen Fahrzeug bekommen konnte. Der 2.000… [weiterlesen …]

Gut zu wissen!

Rauchmelderpflicht ab 2016!

Die meisten Brände, durch die Menschen zu Schaden kommen, brechen statistisch gesehen nachts zwischen 22.00 Uhr und 6.00 Uhr aus. Die meisten Brandopfer kommen meist nicht durch die Flammen, sondern durch den giftigen Brandrauch ums Leben. Brandtote sind Rauchtote! Tödliche Gefahr geht vom Kohlenmonoxid aus. Dieses geruchlose Gas entsteht bei fast jedem Wohnungsbrand und führt zu verminderter Sauerstoffaufnahme, Bewusstlosigkeit und schließlich zum Tod. Gerade während des Schlafs hat… [weiterlesen …]

Berichte JF

Stadt-Jugendfeuerwehr-Tag 2018 in Haxtum

Am vergangenen Samstag konnten die Mitglieder unser Jugendfeuerwehr am diesjährigen Stadt-Jugendfeuerwehr-Tag teilnehmen. Anlässlich des 50. Jubiläums der Jugendfeuerwehr Haxtum hatte man sich auf dem Gelände der Grundschule Haxtum eingefunden, auf dem das Jugendrotkreuz Aurich mit vielen Spielen für eine gute Stimmung sorgte. Beim Orientierungsmarsch durch Haxtum und umliegende Ortschaften konnten die Jugendlichen in Teamarbeit und mit viel Spaß ihr können unter Beweis stellen. Nach… [weiterlesen …]

Berichte KF

Kinderfeuerwehr besteht den Brandfloh!

Am Samstagmorgen machten sich sieben Kinder zusammen mit zwei Betreuern der Kinderfeuerwehr auf dem Weg nach Osterhusen. Dort wurde der sogenannte Brandfloh abgenommen.  Die Kinder mussten dort fünf aufgaben absolvieren, um den Brandfloh verliehen zu bekommen. Sie gliederten sich in den Kategorien der ersten Hilfe, Brandschutzerziehung, Teamfähigkeit, allgemeine Fragen und den Umgang mit einer Kübelspritze.  Alle sieben Kinder bestanden zur Freude aller anwesenden! Zuletzt… [weiterlesen …]